Tall-Ship Friends Deutschland - Vereinstörn 2020

    Vereinstörn 2020 - Ein ganz besonderer Törn

    Mit der KRUZENSHTERN, geht es von der Hanse-Sail Rostock zur Sail Amsterdam. Dazwischen liegt die Passage von der Ostsee, rund Skagen, in die Nordsee. Je nach Wind und Wetter lassen sich da um die 800 Seemeilen ins Seefahrtbuch eintragen. Am 7.8.2020 gehen wir um die Mittagszeit an Bord und haben die Möglichkeit die Jubiläums-Hanse-Sail zu erleben. Am 8.8. heißt es dann „Leinen los“. Die Passage durch die westliche Ostsee hat ihren besonderen Reiz und der Wechsel von der Ost- in die Nordsee ist mit der Hoffnung auf Starkwind aus dem Norden verbunden, damit man unter Vollzeug Kurs Südwest segeln kann. Ein nächster Höhepunkt ist die Fahrt durch den rund 21 km langen Noordzeekanaal von IJmuiden nach Amsterdam an der bis zu 600 Segelschiffe teilnehmen. Die SAIL Amsterdam, die seit 1975 alle fünf Jahre zelebriert wird, gilt als das größte Segelereignis weltweit. Es ist eine Veranstaltung der Superlative was die Anzahl der Schiffe und die Besucherzahlen betrifft. Bei der letzten Sail Amsterdam wurden rund 3 Millionen Besucher gezählt, die sich an den Schiffen aller Größen erfreuen konnten. Hinzu kommt ein großartiges Bühnenprogramm auf mehreren Bühnen. Amsterdam hat jedoch auch als Stadt Sehens- und Erlebenswertes zu bieten. Es gibt zwei zusätzliche Übernachtungen auf der KRUZENSHTERN, sodass am 14.8.2020 die Ausschiffung erfolgt. Die Kosten belaufen sich auf 616,- € für Mitglieder bis 25 Jahre und auf 725,50 € für Mitglieder über 25 Jahre. Eine schnelle Anmeldung bei der TSFD-Geschäftsstelle in Hamburg (040/94790418 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) sichert einen Platz bei diesem außergewöhnlichen Segeltörn.