THOR HEYERDAHL (D) Dreimast-Toppsegelschoner

    Mitsegeln auf der Thor Heyerdahl - Tallshipfriends Deutschland

    Eigner: Segelschiff Thor Heyerdahl gGmbH, Kiel
    Das Schiff wurde 1930 als Frachtsegler mit Hilfsbesegelung gebaut und erhielt den Namen TINKA. 1982 erfolgte der Umbau zum Dreimast-Toppsegelschoner und der norwegische Forscher Thor Heyerdahl war Namengeber und Taufpate. Als "segelndes Klassenzimmer" macht die THOR mehrmonatige Törns mit Schulklassen. 2007-2009 erfolgte eine grundlegende Sanierung.

    Leistungen:
    Unterbringung in Doppel- und Mehrbettkabinen mit Etagenkojen, Bettzeug und Bettwäsche. Guter Verpflegungsstandard. Gutes Ausbildungsprogramm. Alle Mitsegler nehmen an den Bordroutinen teil. Meilenbestätigung.
    Hinweis: THOR HEYERDAHL ist vorranging ein Segelschiff für junge Menschen, Schüler, Jugendliche in Ausbildung. Aber auch für Erwachsene und Vereine bietet das Schiff attraktive Törns mit Team-Bildungscharakter. Weitere Infos hier.

    Mitsegeln auf der Thor Heyerdahl - Tallshipfriends Deutschland
    • Heimathafen/Flagge Kiel, D
    • Eigner Segelschiff Thor Heyerdahl gGmbH, Kiel
    • Schifftyp 3-Mast Toppsegelschoner
    • Länge 49,9 Meter 
    • Tiefgang 2,95 Meter
    • Segelfläche 830 m² mit 15 Segeln
    • Masthöhe 29 m
    • Hauptmotor 400 PS
    Mitsegeln auf der Thor Heyerdahl - Tallshipfriends Deutschland
    Törnplan
    THOR HEYERDAHL, Toppsegelschoner (D)
    Törn-Nr. Einschiffung von - nach Ausschiffung bis 25 Jahre ab 26 Jahre
           
           
           
           

    Törnanmeldung